Home   Schulung > EDV > Betriebssysteme

Dieser Kurs beschreibt eine kompakte und dennoch intensive Einf├╝hrung in die Grundlagen der Administration eines Unix/Linux-Rechners. Die wichtigsten Fragen der Benutzer- und Rechteverwaltung, der Installation und des Systemablaufs werden diskutiert. Zudem lernen die Teilnehmer die Programmierung mit Unix-/Linux-Werkzeugen, vor allem der Shell als Voraussetzung f├╝r das Verst├Ąndnis f├╝r Abl├Ąufe in einem Unix/Linux-System und f├╝r die Automatisierung von Systemadministrations-Prozessen.

Linux - Administration

Ziel
Dieser Kurs beschreibt eine kompakte und dennoch intensive Einf├╝hrung in die Grundlagen der Administration eines Unix/Linux-Rechners. Die wichtigsten Fragen der Benutzer- und Rechteverwaltung, der Installation und des Systemablaufs werden diskutiert. Zudem lernen die Teilnehmer die Programmierung mit Unix-/Linux-Werkzeugen, vor allem der Shell als Voraussetzung f├╝r das Verst├Ąndnis f├╝r Abl├Ąufe in einem Unix/Linux-System und f├╝r die Automatisierung von Systemadministrations-Prozessen.
Schulungsinhalte


· Shells und ihre Mechanismen
Elementare Mechanismen: Wildcards, Quoting, Ausgabeumlenkung, Pipes . Variablen, Kommandosubstitution, Initialisierungsdateien, usw.

· Shell-Programmierung
Erstellen und Starten von Skripten . Verarbeiten von Benutzereingaben . Kontrollstrukturen und Subroutinen

· Lokale Benutzerverwaltung
Benutzerkonzept und Benutzerdatenbank-Dateien . Kommandos zur Benutzerverwaltung

· Zeitgesteuerte Programmausf├╝hrung
Die Dienste at und cron und deren Zugriffskontrolle

· Das XWindow-System
Client/Server-Architektur des XWindow Systems . Konfiguration des X-Servers

· Verwaltung von Festplatten und Dateisystemen
Dateisysteme unter UNIX/Linux . Ger├Ątedateien . Partitionieren, Erzeugen von Dateisystemen, Mounten . ├ťberpr├╝fen und Reparieren von Dateisystemen

· Der Bootvorgang
Vorg├Ąnge beim Booten und Anpassungen des Bootvorgangs

· Booten eines Notfallsystems
Erl├Ąuterung eines Notfallsystems . Varianten des Notfall-Boots

· Datensicherung
Konzepte zur Datensicherung und Backup-Tools: dd, tar, cpio, dump/restore . Datenkomprimierung

· Softwareinstallation und Paketverwaltung
Paketverwaltung mit RPM . Installation von Software im Quelltext-Format

· Starten und Stoppen von Diensten
Start als Daemon

· Netzwerk├╝bergreifendes Arbeiten
Anmelden auf remote Rechnern . Dateitransfer ├╝bers Netz . Ausf├╝hren von Kommandos auf entfernten Rechnern . SSH

· Kompilieren eines Linux-Kernels
Grundlagen der Kernel-Konfiguration .
Zielgruppe
Dieses Seminar richtet sich an IT-Professionals und Systemadministratoren, die grundlegende Kennnisse in Linux haben und UNIX/Linux Systeme administrieren m├╝ssen.
Voraussetzungen
Grundlegende Kennnisse in UNIX/Linux m├╝ssen vorhanden sein.
Ausschlie├člich als Inhouse-Schulung
Dieses Seminar bieten wir ausschlie├člich als Inhouse-Seminar in Ihren R├Ąumlichkeiten oder bei uns in M├╝nster an.
Seminardaten
Schulung-Nrlinuxadm
Dauer5 Tage
Inhouse-Schulung
Dieses Seminar bieten wir Ihnen als Inhouse-Seminar oder -coaching vor Ort in Ihren R├Ąumlichkeiten an.

Rufen Sie uns bitte an:

+4925198 110 99 0
QRCode zu dieser Schulung

Aktuelle Termine
Mo, 06.06.2016 - Fr, 10.06.2016, M├╝nster
Garantierte Durchf├╝hrungWebentwicklung mit HTML, CSS, JavaScript, jQuery und PHP
Mo, 27.06.2016 - Fr, 01.07.2016, Aachen
Garantierte Durchf├╝hrungMicrosoft WPF - Windows Presentation Foundation (Intensivkurs)
Di, 05.07.2016 - Mi, 06.07.2016, M├╝nster
Social Media - Grundlagen und Strategien
Garantierte Durchf├╝hrung Garantierte Durchf├╝hrung!
Schaufenster
Microsoft WPF - Windows Presentation Foundation


Garantierte Durchf├╝hrung!

Microsoft WPF - Windows Presentation Foundation



Mo, 27.06.2016 - Fr, 01.07.2016
Durchf├╝hrung in Aachen

1.950,00 EUR zzgl. Mwst.



Garantierte Durchf├╝hrung!

Durchgef├╝hrt wird dieses Seminar von einem von Microsoft zertifizierten Referenten, der dar├╝ber hinaus als Autor durch seine zahlreichen Ver├Âffentlichungen von Fachb├╝chern zu Themen in diesem Umfeld bekannt ist.