Home   Schulung > EDV > Internet-Intranet

Nach diesem Training sind Sie in der Lage, mögliche Barrieren eines Webauftritts zu erkennen, einen Webauftritt zu überarbeiten bzw. eine Neugestaltung zu planen und durchzuführen.

Barrierefreies Webdesign

Ziel
Nach diesem Training sind Sie in der Lage, mögliche Barriereneines Webauftritts zu erkennen, einen Webauftritt zu überarbeiten bzw. eine Neugestaltung zu planen und durchzuführen.
Schulungsinhalte


• Was ist barrierefreies Webdesign?
Was bedeutet Barrierefreiheit? . Menschen mit körperlichen Einschränkungen . Wer stellt die Regeln auf? . Vorgehensweise

• Texthinterlegung
Alternativtexte für Bilder . Frames in der Textansicht . Alternativtexte für das OBJECT-Element

• Farben, Kontraste und Schriftbilder
Benutzerdefinierte Bildschirmeinstellungen . Farben als einziges Unterscheidungsmerkmal . Farben in Grafiken . Hervorhebung von Links . Style-Switcher

• Skalierbarkeit
Schriftgröße . Tabellen und Frames . CSS-Layout . Ausnahmen bei der Skalierbarkeit

• Linearisierbarkeit und Layout
Layouttabellen . CSS . Frames

• Geräteunabhängigkeit und Dynamik
Eingabegeräte: Tastatur und Maus . Dynamik und Scripts . Bewegende und blinkende Elemente . Automatische Neuaufrufe und Weiterleitungen . Neue Browserfenster und Pop-Ups

• Verständlichkeit, Navigation und Orientierung
Navigation . WAI . Die 66 Ge- und Verbote . Verständliche Texte . Besonderheiten mit Screen-Readern . Weitere Orientierungshilfen

• Formulare
Die geräteunabhängige Bedienung . Bezeichnungen für Formularfelder . Grafische Schaltflächen . Gruppierung von Formularfeldern

• Strukturelemente
Inhalte strukturieren . Datentabellen

• Über HTML und CSS hinaus...
Synchronisierte Multimedia . Flash . PDF

• Validierung und Test
Validierung . Testen der Webseiten .
Zielgruppe
HTML-Programmierer, Webmaster, Web-Designer.
Voraussetzungen
Kenntnisse in HTML und CSS sind von Vorteil.
Seminartermine
Seminardaten
Schulung-Nrbfwebdes
Dauer1 Tag
Preis360,00 EUR
zzgl. 68,40 EUR Mwst.

Inkl. warmes Mittagessen, Heißgetränke (Kaffee, Tee), Kaltgetränke und Seminarunterlagen.

Sofern Sie von uns nicht schriftlich anders informiert werden, ist der Seminarbeginn am ersten Schulungstag um 10:00 Uhr.

Methode
Vortrag, Demonstration, praktische Übungen am PC
Mindest TN Zahl1
Einzel-Coaching
Eine Durchführung zum angegebenen Preis ist bereits ab einem/er Teilnehmer/In mit einem individuellen Termin möglich!

Rufen Sie uns an:
+49 (0) 25 1 - 98 110 99-0
Inhouse-Schulung
Dieses Seminar bieten wir Ihnen als Inhouse-Seminar oder -coaching vor Ort in Ihren Räumlichkeiten an. Sprechen Sie uns diesbezüglich bitte an.

Rufen Sie uns an:
+49 (0) 25 1 - 98 110 99-0
QRCode zu dieser Schulung
barrierefreies webdesign seminar, barrierefreies webdesign schulung, barrierefreies webdesign kurs, barrierefreies webdesign münster, barrierefreies webdesign nrw, webdesign barrierefrei seminar, webdesign barrierefrei schulung, webdesign barrierefrei kurs, webdesign barrierefrei münster, webdesign barrierefrei nrw

Aktuelle Termine
Mo, 22.09.2014 - Di, 23.09.2014, Münster
Microsoft Access 2010 - Grundlagen für Anwender
Mo, 22.09.2014 - Di, 23.09.2014, Münster
Microsoft Excel 2010 - Fortgeschrittene Techniken
Mo, 22.09.2014 - Di, 23.09.2014, Münster
Microsoft Access 2013 - Grundlagen für Anwender
Mo, 22.09.2014 - Fr, 26.09.2014, Münster
Garantierte DurchführungHTML, CSS (Stylesheets), Javascript - kompakt
Do, 25.09.2014 - Fr, 26.09.2014, Münster
Microsoft Excel 2013 - Grundlagen

Garantierte Durchführung = Garantierte Durchführung!
Schaufenster
Bootstrap - Responsive Design mit Bootstrap


CSS Framework - Bootstrap


Bootstrap - Responsive Design mit Bootstrap

Als Designer und Entwickler lernen Sie mit dem populären CSS-Framework von Twitter, ein „Responsive Design“-fähiges Layout für alle gängigen Browsern zu entwickeln, dass es auch auf mobilen Endgeräten passend skaliert dargestellt wird.

Do., 09.10. - Fr., 10.10.2014 Münster

Von-Steuben-Straße, 48143 Münster
(direkt am Hbf Münster)
Google Maps

975,80 EUR brutto
(820,oo EUR + 155,8o EUR Mwst.)


Schaufenster
Neues Seminar


Hotelfach-Englisch 1 – An der Rezeption



Englisch ist heute die internationale Sprache in der Tourismusbranche. Sie konnten bereits erste Erfahrungen im Hotel- und Gastgewerbe sammeln und möchten Ihre Kenntnisse um den Bereich Empfang und Rezeption vertiefen bzw. erweitern?

Dieser Kurs trainiert sehr praxisnah speziell die Kommunikation mit internationalen Gästen in der Tourismusbranche.

Die Teilnehmer/-innen werden in Rollenspielen und Gruppenarbeiten aktiv in das Seminar eingebunden.

Es dient dazu, gegenüber internationalen Gästen selbstsicherer aufzutreten und Sprachhemmungen abzubauen. Die Mitarbeiter/-innen sollen sich mit der speziellen Fachsprache auseinander setzen und das Gelernte im Anschluss direkt im Alltag umsetzen.

weitere Details...

Schaufenster
Business Englisch - Englisch im Geschäftsleben


Business Englisch lernen


Sie möchten mit den zunehmenden Englisch-Anforderungen im internationalen Geschäft mithalten? In kürzester Zeit erfahren Sie eine bemerkenswerte Verbesserung der praktischen Kommunikationsfähigkeit und verpassen Ihrer sprachlichen Auffassungsgabe und Ausdrucksfähigkeit einen spürbaren Schub.

Unmittelbar nach dem Seminar verfügen Sie bereits über einen erweiterten Wortschatz, gefestigte Ausdrucksweise und Struktursicherheit. Neben dem Abbau von Sprechhemmungen gehört die praktische Anwendung der Fremdsprache in realen Business-Situationen zu den wichtigsten Trainingszielen.

Mo., 27.10. - Di., 28.10.2014 in Münster

Von-Steuben-Straße, 48143 Münster
(direkt am Hbf Münster)

895,00 EUR brutto
(752,1o EUR + 142,9o EUR Mwst.)

Schaufenster
Blender 3D Grundlagen

Blender 3D Grundlagen


In dieser Schulung lernen Sie die Techniken, professionelle Grafiken, Modelle, Animationen und Spots in 3D und 4D zu produzieren. Sie können anspruchsvolle Figuren und Szenen in den Bereichen Film, Multimedia und Visual Effects modellieren, texturieren, beleuchten, animieren, und rendern.

Mo, 29.09.2014 - Di, 30.09.2014

Von-Steuben-Straße, 48143 Münster
(direkt am Hbf Münster)

1.023,40 EUR brutto
(860,oo EUR + 163,4o EUR Mwst.)