Home   Schulung > EDV > Programmierung > PHP

In dieser Schulung werden neben Datenbankoperationen auf Basis des mySQL-Datenbankservers die Erstellung von dynamischen Grafiken, dem serverseitigen generieren von PDF-Dokumenten auch die Nutzung des Sessions-Management vorgestellt. Darüber hinaus lernen Sie die objektorientierte Klassenprogrammierung (OOP) in PHP.

PHP5 - Dynamische Webseiten mit PHP

Ziel
In dieser Schulung werden neben Datenbankoperationen auf Basis des mySQL-Datenbankservers die Erstellung von dynamischen Grafiken, dem serverseitigen generieren von PDF-Dokumenten auch die Nutzung des Sessions-Management vorgestellt. Darüber hinaus lernen Sie die objektorientierte Klassenprogrammierung (OOP) in PHP.
Schulungsinhalte


• Datenbankfunktionen
Datenbank auf dem mySQL-Server erzeugen und anbinden . Tabellen erstellen und konfigurieren . Datensätze hinzufügen, löschen, ändern und suchen

• Ordner und Dateien
Dateioperationen . Dateien erzeugen, ändern, verschieben und löschen . Dateiupload realisieren

• Grafikgenerierung
Einbinden des GD-Moduls . Aufbau von Bilddateien . Erzeugen von PNG- und JPEG-Grafiken . Manipulation von Grafiken . Ausliefern von Charts

• Erzeugen von PDF-Dateien
Einbinden des PDF-Moduls . Aufbau von PDF-Dateien . Erzeugen von PDF-Dokumenten als Dateien und "on the fly" . Auslieferung von PDF-Dokumenten

• Session-Management
Starten und stoppen von Sessions . Client- und Serverseitige Cookies . Datenübermittlung mittels Cookies und Sessions . Unterschiede zwischen Cookies und Sessions

• OOP mit PHP
Einführung in die OOP . Erzeugen von Klassen in PHP . Vererbung von Eigenschaften und Methoden . Überlagerung von Eigenschaften und Methoden . Instanzierung von Objekten

• PHP-Emails
Konfiguration des SMTP-Servers . Emails mit PHP versenden . POP3- und IMAP-Server nach Emails abfragen .
Zielgruppe
Anwendungsentwickler, Programmierer, Webadministratoren.
Voraussetzungen
HTML, Grundlagen der Programmiersprache PHP und der Abfragesprache SQL
Seminartermine
TerminIDOrtVonBis
6134MünsterMo, 18.08.2014Mi, 20.08.2014(B)
6135MünsterMo, 20.10.2014Mi, 22.10.2014(B)
6342MünsterMo, 10.11.2014Mi, 12.11.2014(B)
6136MünsterMo, 15.12.2014Mi, 17.12.2014(B)
Seminardaten
Schulung-Nrphpaufba
Dauer3 Tage
Preis1.150,00 EUR
zzgl. 218,50 EUR Mwst.

Inkl. warmes Mittagessen, Heißgetränke (Kaffee, Tee), Kaltgetränke und Seminarunterlagen.

Sofern Sie von uns nicht schriftlich anders informiert werden, ist der Seminarbeginn am ersten Schulungstag um 10:00 Uhr.

Methode
Vortrag, Demonstration, praktische Übungen am PC
Mindest TN Zahl1
Einzel-Coaching
Eine Durchführung zum angegebenen Preis ist bereits ab einem/er Teilnehmer/In mit einem individuellen Termin möglich!
Rufen Sie uns an:
+49 (0) 25 1 - 98 110 99-0
Inhouse-Schulung
Dieses Seminar bieten wir Ihnen als Inhouse-Seminar oder -coaching vor Ort in Ihren Räumlichkeiten an. Sprechen Sie uns diesbezüglich bitte an.
Rufen Sie uns an:
+49 (0) 25 1 - 98 110 99-0
QRCode zu dieser Schulung

Aktuelle Termine
Mo, 04.08.2014 - Di, 05.08.2014, Münster
Microsoft PowerPoint 2010 - Grundlagen/Aufbau
Mo, 04.08.2014 - Mi, 06.08.2014, Münster
PHP 5.4 - Grundlagen zur Erstellung dynamischer Webseiten
Mo, 04.08.2014 - Mi, 06.08.2014, Münster
HTML und CSS Intensiv
Do, 07.08.2014 - Fr, 08.08.2014, Münster
Microsoft Word 2013 - Grundlagen
Do, 07.08.2014 - Fr, 08.08.2014, Münster
Microsoft Excel 2013 - Fortgeschrittene Techniken

Garantierte Durchführung = Garantierte Durchführung!
Schaufenster
Bootstrap - Responsive Design mit Bootstrap


CSS Framework - Bootstrap


Bootstrap - Responsive Design mit Bootstrap

Als Designer und Entwickler lernen Sie mit dem populären CSS-Framework von Twitter, ein „Responsive Design“-fähiges Layout für alle gängigen Browsern zu entwickeln, dass es auch auf mobilen Endgeräten passend skaliert dargestellt wird.

Do., 09.10. - Fr., 10.10.2014 Münster

Von-Steuben-Straße, 48143 Münster
(direkt am Hbf Münster)

975,80 EUR brutto
(820,oo EUR + 155,8o EUR Mwst.)


Schaufenster
NRW übernimmt bis zu 50% Ihrer Bildungskosten!

Logo Bildungsscheck


Das Land NRW übernimmt mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds bis zur Hälfte (bis max. 2.000,00 EUR) die Weiterbildungskosten für Einzelpersonen, kleine und mittelständische Unternehmen aus NRW.